Menu

Aufwacher - der Nachrichtenpodcast der Rheinischen Post

Aufwacher - der Nachrichtenpodcast der Rheinischen Post

Was bewegt Nordrhein-Westfalen heute? Im Aufwacher erfahrt ihr die wichtigsten Nachrichten und Hintergründe zum Thema des Tages in NRW.
Jeden Tag um 5 Uhr bekommt ihr News zum Hören von uns. Unsere Journalisten erzählen von ihren Recherchen, erläutern Zusammenhänge und erklären, was ihr jetzt wissen müsst. "Fünfzehn Minuten im Bad und ich kann im Büro mitsprechen", sagt einer unserer Hörer.
Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Blaulicht, Promis oder Wissenschaft - wir wählen täglich ein bis zwei Themen aus, über die man einfach Bescheid wissen sollte. Dann führen wir Gespräche mit unseren Kollegen aus der Redaktion der Rheinischen Post, interviewen Betroffene oder sprechen mit Experten. Das Ergebnis findet ihr jeden Morgen pünktlich in eurem Feed.
Jeden Tag ist der Aufwacher genau gleich lang: 15 Minuten. Denn wir wissen: Eure Zeit ist kostbar. Wir wollen euch schnell und kompakt über die wichtigsten Nachrichten aus NRW informieren. Hört den Aufwacher auf dem Weg zur Arbeit oder in den Feierabend, beim Duschen, beim Sport, bei der Hausarbeit oder einfach gemütlich bei einer Tasse Kaffee. Unser Ziel: dass ihr gut informiert seid und mitreden könnt.

Nachhilfe in den Ferien? Vorschlag gegen Corona-Lücken bei Schülern 28.01.2021, 06:00
Nachhilfe in den Ferien? Vorschlag gegen Corona-Lücken bei Schülern

Die Schüler in NRW müssen seit Wochen von zu Hause aus lernen. Beim Distanzunterricht gibt es allerdings teilweise Probleme. Die Grünen schlagen vor, dass Schüler in den Ferien gewissen Stoff nachholen.

Astrazeneca-Impfstoff nicht für ältere Menschen? 27.01.2021, 06:00
Astrazeneca-Impfstoff nicht für ältere Menschen?

Die Impfungen gegen das Coronavirus laufen. Problemlos läuft das aber nicht. Der Impfstoff vom britischen Hersteller Astrazeneca zum Beispiel könnte nicht für ältere Menschen geeignet sein. Was ist dran an der Meldung?

War chaotische Vergabe der Impftermine vorhersehbar? 26.01.2021, 06:00
War chaotische Vergabe der Impftermine vorhersehbar?

Hunderttausende ältere Menschen in NRW haben auf den gestrigen Tag gewartet - endlich können Termine in den Corona-Impfzentren vereinbart werden. Doch dann ging fast gar nichts mehr im ganzen Land.

Bald gibt’s Corona-Selbsttests für alle 25.01.2021, 06:00
Bald gibt’s Corona-Selbsttests für alle

Noch im Januar könnte es Corona-Selbsttests für uns alle geben. Die funktionieren dann etwas anders als die bekannten Tests, die aktuell eingesetzt werden - sollen aber in der Pandemie viel bringen.

Hendrik Wüst zu Fluglärm und Kleinen Münsterländern 23.01.2021, 06:00
Hendrik Wüst zu Fluglärm und Kleinen Münsterländern

Warum gibt es in NRW so viel Stau? Und wie kann der Lärm rund um die Airports weniger werden? Im neuen Aufwacher-Format "Frag mich alles!" haben wir darüber mit NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst von der CDU gesprochen.

Worauf man beim Kauf von Online-Schnäppchen achten sollte 22.01.2021, 06:00
Worauf man beim Kauf von Online-Schnäppchen achten sollte

Auf Online-Portalen findet man schnell mal ein richtig gutes Schnäppchen - das Problem: Unter den vielen Anbietern können auch Betrüger mit gefälschten Inseraten stecken. Im Podcast erklären wir, worauf man beim Kauf achten sollte.

Engpässe beim Impfstoff - das sind die Folgen für NRW 21.01.2021, 06:00
Engpässe beim Impfstoff - das sind die Folgen für NRW

Die Lieferung des Corona-Impfstoffs von Biontech stockt. Die Folge: NRW bekommt nun rund 100.000 Impfdosen weniger als geplant. Im Podcast sprechen wir darüber, wie es dazu kommen konnte und welche Auswirkungen die aktuelle Situation auf NRW hat.

Wie es in NRW mit Schulen und Kitas weitergeht 20.01.2021, 06:00
Wie es in NRW mit Schulen und Kitas weitergeht

Bis in die Nacht tagten die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten mit der Kanzlerin, nun ist klar: Der Lockdown geht weiter, auch die Schulen bleiben zu. Dazu hatte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet dann aber doch eigenes zu sagen. Mehr im Podcast.

Maskenverstöße an Bahnhöfen - die Polizei zieht Bilanz 19.01.2021, 06:00
Maskenverstöße an Bahnhöfen - die Polizei zieht Bilanz

Die Mund-Nasen-Bedeckung gehört mittlerweile draußen fest zu uns wie Schuhe oder das Portemonnaie. Seit Monaten wird die Maskenpflicht vor allem im öffentlichen Nahverkehr kontrolliert - und zigtausende Verstöße werden festgestellt.

Das unterschätzte Sexleben in der Pandemie 18.01.2021, 06:00
Das unterschätzte Sexleben in der Pandemie

Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag massiv beeinflusst. Viel mehr Zeit zuhause, viel weniger Treffen möglich. Dadurch ändern sich unsere Beziehungen, unsere Dates und natürlich auch unser Sexleben - das hat Einfluss auf uns.