Menu

Das Abenteuer Menschenrechte

Das Abenteuer Menschenrechte

Das Abenteuer Menschenrechte mit Dr. Michael Schaller
Hören wird von Menschenrechtsverletzungen, dann wird uns bewusst, dass Menschenrechte nicht selbstverständlich ist. Was verstehen wir darunter, weswegen engagieren sich Menschen für deren Einhaltung, wo stehen wir fast 60 Jahre nach der UNO Menschenrechtserklärung? Diesen Fragen geht das Abenteuer Menschenrechte nach.

AMR 07: Interview mit Regisseur Gernot Lercher zum Filmprojekt 24.05.2009, 22:17
AMR 07: Interview mit Regisseur Gernot Lercher zum Filmprojekt

Gemeinsam mit Gernot Lercher realisierte ich in den vergangenen zwei Jahren ein Filmprojekt über Menschenrechtsstädte. Menschenrechtsstädte sind Städte, die einen Schwerpunkt auf die UNO Menschenrechte legen und möglichst viele Menschen einbinden möchten, die mit Menschenrechtsthemen zu tun haben. Mit zwei Filmen dokumentieren wir die Arbeit von Menschenrechtsaktivisten in Graz/Österreich, Sarajevo/Bosnien, Korogocho/Kenia, Edmonton/Kanada und Rosario/Argentinien. Die UNO-Menschenrechtspreisträgerin Shulamith Koenig wird in New York unter anderem zur UNO begleitet. Informationen zum Film gibt es auf www.menschenrechtsstadt.at und auf www.abenteuer-menschenrechte.de.

AMR 06: Das Menschenrecht auf Bildung 01.09.2008, 20:04
AMR 06: Das Menschenrecht auf Bildung

Bildung - d.h. die Möglichkeit, eine Schule zu besuchen und etwas zu erlernen, erscheint uns als selbstverständlich. Weltweit ist dies aber nicht der Fall, obwohl die UNO in ihrer Menschenrechtserklärung bereits 1948 das Menschenrechte auf Bildung niedergeschrieben hat und bei den UNO Millenniumsentwicklungszielen die Bildung wiederum als wichtiges Ziel bestätigt hat. Wie steht es um die Bildung und wie kann die Situation vor allem von Frauen und Mädchen in Entwicklungsländern verbessert werden, darum geht es in diesem Beitrag. Weitere Informationen auf www.abenteuer-menschenrechte.de

AMR 05: Das Recht auf Nahrung 15.06.2008, 17:31
AMR 05: Das Recht auf Nahrung

In der UNO Menschenrechtserklärung von 1948 ist das Recht auf Nahrung nicht explizit erwähnt. Hören Sie, was die UNO seit damals unternommen hat, um gegen den Hunger in der Welt zu kämpfen. Weitere Informationen dazu auf www.DasAbenteuerLeben.de

AMR 04 Das Menschenrecht auf Arbeit 01.05.2008, 21:28
AMR 04 Das Menschenrecht auf Arbeit

Am 1. Mai wird in vielen Ländern traditionell der Tag der Arbeit begangen. Woher stammt diese Tradtion und gibt es ein Menschenrecht auf Arbeit? Um diese Fragen geht es in diesem Podcast am Tag der Arbeit 2008. Weitere Informationen dazu auf www.DasAbenteuerLeben.de und auf www.menschenrechtsstadt.at

AMR 03 Menschenrechtsstädte fördern Menschenrechte 14.03.2008, 01:58
AMR 03 Menschenrechtsstädte fördern Menschenrechte

1997 wurde in Rosario/Argentinien die erste Menschenrechtsstadt der Welt proklamiert. Weltweit gibt es in der Zwischenzeit rund zwei Dutzend Städte, die sich besonders für die Förderung und Einhaltung der Menschenrechte einsetzen. Was versteht man unter einer Menschenrechtsstadt, wie wird eine Stadt Menschenrechtsstadt, das sind die Fragen, um die es in diesem Podcast geht. Weitere Informationen dazu auf www.DasAbenteuerLeben.de und auf www.menschenrechtsstadt.at

AMR 02 Das Recht auf freie Wahlen 23.01.2008, 11:55
AMR 02 Das Recht auf freie Wahlen

In der UNO Menschenrechtserklärung ist im Artikel 21 der Wahlrecht und die Mitwirkung am politischen Leben niedergeschrieben. Weltweit gab es im vergangenen Jahr 121 Demokratien. Um Wahlen und die Arbeit von internationalen Wahlbeoabachtern geht es in diesem Podcast. Weitere Informationen dazu auf www.DasAbenteuerLeben.de und auf www.menschenrechtsstadt.at

AMR 01 Startsendung zum Abenteuer Menschenrechte 22.12.2007, 08:49
AMR 01 Startsendung zum Abenteuer Menschenrechte

In der Startsendung zum Podcast "Das Abenteuer Menschenrechte" erläutert Michael Schaller, worum es in diesem Podcast gehen wird. Es werden Menschenrechtsaktivisten porträtiert, die Menschenrechtssituation an konkreten Beispielen erläutert und es wird Bezug genommen auf das Filmprojekt "Menschenrechtsstädte dieser Welt", das gerade im Entstehen ist. <br>Weitere Informationen dazu auf www.DasAbenteuerLeben.de und auf www.menschenrechtsstadt.at