Menu

Klima? Gerecht!

Klima? Gerecht!

Globale Perspektiven auf die Klimakrise

#1 - Klimaaktivismus in Mittelamerika 28.10.2020, 19:09
#1 - Klimaaktivismus in Mittelamerika

In der ersten Folge von "Klima? Gerecht!" sprechen Cheryl aus Guatemala und Kaleth aus Nicaragua mit Marina aus Köln. Sie erzählen, warum und wie sie sich in ihren Heimatländern für den Klimaschutz engagieren. Welchen Herausforderungen begegnen sie? Wir erfahren, warum "Fridays For Future" in Mittelamerika keine vergleichbar große Rolle spielt wie in Europa. Und was Cheryl und Kaleth sich von den Ländern des Globalen Nordens wünschen.

Klima? Gerecht! #Trailer 26.10.2020, 11:40
Klima? Gerecht! #Trailer

Unser Gesprächs-Podcast eröffnet globale Perspektiven auf die Klimakrise. Aktive aus der Klimabewegung in Mittelamerika und Deutschland tauschen sich aus über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, politische Forderungen, Chancen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Nord und Süd und ihre Form von Aktivismus gegen den Klimawandel. Jetzt reinhören!