Menu

#MüllistMist - der Podcast

#MüllistMist - der Podcast

Müll…
…in unserem Leben allgegenwärtig. Und auch wieder nicht.

Wir tun viel dafür, ihn nicht sehen, nicht riechen zu müssen. Doch dämmert uns langsam, das wird so nicht weitergehen: take – make – use – waste.

In unserem Müll steckt viel drinnen: Energie, wertvolle Rohstoffe, Gifte. Manche sagen, Müll sei lediglich so lange Müll, bis jemand eine bessere Idee habe, was man aus diesem „Material ohne Identität“ machen könne.

Im Podcast gehen Sie mit mir auf Spurensuche. „Wohin geht der Müll?“
„Was passiert damit, wenn er ent-sorgt ist?“
„Wie sieht Recycling konkret aus?“
„Wie riecht und schmeckt es? Und wie hört es sich an?“
„Ist Deutschland tatsächlich Recyclingwelt-meister? Und was gibt es dafür zu gewinnen?“

Ich suche und besuche aber vor allem die Menschen, die heute schon klügere Ideen haben, als Werte einfach wegzuwerfen. Welche Ansätze haben sie? Welche Lösungen verfolgen sie und auf welche Hürden stoßen sie dabei?

Der Podcast ist eine Einladung an Sie. Lassen Sie sich inspirieren, anregen, aufregen. Und folgen Sie mir auf dem Weg in eine Wirtschaft im Kreislauf.

www.muellistmist.org
Instagram @podcast_muellistmist

#3 - Felicitas Frick, Ressourcenmine Waschmaschine (2) 16.04.2020, 08:30
#3 - Felicitas Frick, Ressourcenmine Waschmaschine (2)

<p>Teil 2 meines langen und ausführlichen Gesprächs mit Felicitas Frick.</p> <p>Heute spüren wir nicht-politischen Fraktionen hinterher und staunen wie leicht im Recycling prozentuale Anteile möglich sind, von denen politische Parteien oft nur noch träumen können. Außerdem klären wir, ob das gut ist.</p> <p>Dazu besuchen wir Schredderanlagen, die groß sind wie Häuser. Wir begegnen endlich Schredderleicht-, Schredderschwerfraktion und Schredderschrott. Wir klären warum Beton zur leichten Fraktion gehört, aber manchmal auch “fremd” geht und ob die sogenannte “stoffliche Verwertung” einen Beitrag zur Wirtschaft in Kreisläufen leistet.</p> <p>Wir besprechen, was wir vom Bibliothekswesen lernen können, wenn wir Materialien wiederfinden und vor allem wiederverwenden wollen. Und wie Design und Urban Mining zusammenhängen. Über Sharing-Lösungen als Zukunftsmodell unterhalten wir uns auch. Und über unser aller Verständnis von “neu” und ob es nicht ein neues Verhältnis zu “neu” braucht, um Richtung Kreisläufe voranzukommen.</p> <p>Episodenbild © Antoine Repessé (2016) aus seiner Serie "#365, Unpacked" mit freundlicher Genehmigung</p> <p>Musik:</p> <ul style="list-style-type: circle;"> <li>Intro "Fuzzball Parade"</li> <li>Zwischendrin "Monkeys Spinning Monkeys"</li> <li>Outro "The Show Must Be Go"</li> </ul> <p>alle Stücke von Kevin MacLeod veröffentlicht unter <a rel="nofollow" href= "https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/" target="_blank" rel= "noopener">CC BY 3.0</a> auf incompetech.com</p>

#2 - Felicitas Frick, Ressourcenmine Waschmaschine (1) 02.04.2020, 08:30
#2 - Felicitas Frick, Ressourcenmine Waschmaschine (1)

<p>In dieser Episode geht es um Waschmaschinen. Und zwar zerlegte. Felicitas Frick hat genau das im Auftrag eines Herstellers von Haushaltsgeräten getan: Waschmaschinen zerlegen.</p> <p>Im Podcast erzählt sie, worauf sie dabei gestoßen ist; was mit Elektrogeräten heute eigentlich geschieht, wenn sie ausrangiert sind und was es sonst noch über die weiße Ware und deren Kreisläufe zu sagen gibt. Außerdem lernen wir eine Menge neuer, sehr schmucker Begriffe. Haben Sie schon einmal von ent-kleben gehört?! Das Gespräch war lange und sehr ausführlich, ich habe es deshalb auf 2 Episoden aufgeteilt - hier Teil 1 unter anderem zu Demontage, Urban Mining und Erstbehandlungsanlagen.</p> <p>Der Podcast ist eine Einladung an Sie. Lassen Sie sich inspirieren, anregen, aufregen. Und folgen Sie mir auf dem Weg in eine Wirtschaft im Kreislauf.</p> <p>Episodenbild © Antoine Repessé (2016) aus seiner Serie "#365, Unpacked" mit freundlicher Genehmigung</p> <p>Musik:</p> <ul style="list-style-type: circle;"> <li>Intro "Fuzzball Parade"</li> <li>Zwischendrin "Monkeys Spinning Monkeys", "Parisian"</li> <li>Outro "The Show Must Be Go"</li> </ul> <p>alle Stücke von Kevin MacLeod veröffentlicht unter <a rel="nofollow" href= "https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/" target="_blank" rel= "noopener">CC BY 3.0</a> auf incompetech.com</p>

#1 - Harald Friedl, Circle Economy 21.03.2020, 12:00
#1 - Harald Friedl, Circle Economy

<p>Ich spreche heute mit Harald Friedl, bis vor kurzem Kopf des Amsterdamer Think Tanks Circle Economy und jetzt als "circular strategist" unterwegs.</p> <p>Bei Circle Economy wird jährlich ein "Circularity Gap Report" erstellt und zum Weltwirtschaftsforum in Davos vorgestellt.</p> <p>Wir sprechen über diesen Bericht, die Lage der Weltwirtschaft im Hinblick auf Kreisläufe und die Ansatzpunkte für mehr Zirkularität. Außerdem auf dem Programm: Sankey Diagramme, die Rechtsform der Genossenschaft und ob Österreich in Sachen Kreislaufwirtschaft etwas richtig(er) macht als andere. Eine spannende tour d'horizon!</p> <p>Der Podcast ist eine Einladung an Sie. Lassen Sie sich inspirieren, anregen, aufregen. Und folgen Sie mir auf dem Weg in eine Wirtschaft im Kreislauf.</p>

Eröffnungsfolge 20.03.2020, 00:30
Eröffnungsfolge

<p>Müll ist in unserem Leben allgegenwärtig. Und auch wieder nicht. Wir tun viel dafür, ihn nicht sehen, nicht riechen zu müssen. Doch dämmert uns langsam, das wird so nicht weitergehen: take – make – use – waste. In unserem Müll steckt viel drinnen: Energie, wertvolle Rohstoffe, Gifte. Manche sagen, Müll sei lediglich so lange Müll, bis jemand eine bessere Idee habe, was man aus diesem „Material ohne Identität“ machen könne. Im Podcast gehen Sie mit mir auf Spurensuche. „Wohin geht der Müll?“ „Was passiert damit, wenn er ent-sorgt ist?“ „Wie sieht Recycling konkret aus?“ „Wie riecht und schmeckt es? Und wie hört es sich an?“ „Ist Deutschland tatsächlich Recyclingwelt-meister? Und was gibt es dafür zu gewinnen?“ Ich suche und besuche aber vor allem die Menschen, die heute schon klügere Ideen haben, als Werte einfach wegzuwerfen. Welche Ansätze haben sie? Welche Lösungen verfolgen sie und auf welche Hürden stoßen sie dabei? Der Podcast ist eine Einladung an Sie. Lassen Sie sich inspirieren, anregen, aufregen. Und folgen Sie mir auf dem Weg in eine Wirtschaft im Kreislauf.</p>