Menu

Podcast – Vedanta & Yoga

Podcast – Vedanta & Yoga

Spiritualität aus Sicht des Yoga & Advaita Vedanta.

Manisha Panchakam – Text von Shankara über Bewusstsein und Kasten 15.01.2017, 06:09
Manisha Panchakam – Text von Shankara über Bewusstsein und Kasten

<p>Das Manicha Panchakam erzählt die Geschichte von Adi Shankaracharya wie er einst in Varanasi nach einem Bad im Ganges einem &#8222;Unberührbaren&#8220; begegnete und diesen barsch zur Seite wies. Manisha Panchakam über das Selbst jenseits der Kasten Der unberührbare offenbarte sich Shankara als manifestation Shivas und die beiden begannen eine kurze...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/manisha-panchakam-text-von-shankara-ueber-bewusstsein-und-kasten/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/manisha-panchakam-text-von-shankara-ueber-bewusstsein-und-kasten/">Manisha Panchakam &#8211; Text von Shankara über Bewusstsein und Kasten</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/nWOZ8c8HTMk" height="1" width="1" alt=""/>

Vorträge zum Yogadarshana: 1.12-16 Abhyasa und Vairagya. Sein & Werden 29.12.2016, 06:28
Vorträge zum Yogadarshana: 1.12-16 Abhyasa und Vairagya. Sein & Werden

<p>Dieser Audiovortrag ist Teil einer Serie von Analysen über das Yogadarshana des Patanjali. Dieser Abschnitt des Yogasutra vermittelt ein Konzept welches auch in der Bhagavad Gita vermittelt wird und einen wesentlichen Hinweis für die spirituelle Praxis liefert. Patanjali sagt, dass es für ein erreichen der Kontrolle des Geistes die Balance von Abhyasa und...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-yogadarshana-abhyasa-vairagya-sein/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-yogadarshana-abhyasa-vairagya-sein/">Vorträge zum Yogadarshana: 1.12-16 Abhyasa und Vairagya. Sein &#038; Werden</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/WuPbNrgEzSk" height="1" width="1" alt=""/>

Bhagavad Gita über Karma Yoga, Audio-Kommentare zu 7 Versen 18.12.2016, 06:48
Bhagavad Gita über Karma Yoga, Audio-Kommentare zu 7 Versen

<p>Sri Krishna vermittelt bekanntlich in der Bhagavad Gita die drei Yogawege: Jnana, Bhakti und Karma und darüber hinaus ist die Gita ein Handbuch für alle Lebenslagen, denn es dreht sich um die große Frage: welches ist jetzt die richtige Entscheidung? Arjuna steht vor einer sehr schwierigen Situation und bricht vor...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/bhagavad-gita-karma-yoga-audio/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/bhagavad-gita-karma-yoga-audio/">Bhagavad Gita über Karma Yoga, Audio-Kommentare zu 7 Versen</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/I4gHI2XJXqs" height="1" width="1" alt=""/>

Vorträge zum Yogadarshana: Verse 5-11 Samadhipada – über die Vrittis 11.12.2016, 06:35
Vorträge zum Yogadarshana: Verse 5-11 Samadhipada – über die Vrittis

<p>Dieser Artikel ist Teil einer Serie von Vorträgen über Patanjalis Yogadarshana bzw. das Yoga Sutra, zunächst kommen nach und nach abschnittsweise Artikel zum Samadhipada die bei einem Seminar über das erste Kapitel aufgenommen wurden. Patanjali folgt in den meisten Abschnitten seines Yogadarshana einem bestimmten Schema, er stellt mit 1-3 Versen...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-yogadarshana-verse5-samadhipada-vrittis/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-yogadarshana-verse5-samadhipada-vrittis/">Vorträge zum Yogadarshana: Verse 5-11 Samadhipada &#8211; über die Vrittis</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/rWHBRzIwJpk" height="1" width="1" alt=""/>

Vorträge zum Yogadarshana: Verse 1-4 Samadhipada – was ist Yoga? 27.11.2016, 06:53
Vorträge zum Yogadarshana: Verse 1-4 Samadhipada – was ist Yoga?

<p>Mit dem &#8222;Samadhipada&#8220; genannten ersten Kapitel des Yogadarshana beginnend, möchte ich eine Serie von Vorträgen veröffentlichen zu Patanjalis großem Werk. Das Yogadarshana bzw. Yogasutra beginnt mit einer kurzen Einleitung in die Weisheit des Yoga und es stehen Patanjalis berühmteste Verse am Anfang dieses wichtigen Werkes. Der Anfang des Textes ist bereits...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-zum-yogadarshana-verse-1-4-samadhipada/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-zum-yogadarshana-verse-1-4-samadhipada/">Vorträge zum Yogadarshana: Verse 1-4 Samadhipada &#8211; was ist Yoga?</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/tM1sgtXFFy4" height="1" width="1" alt=""/>

YogaVidya Kongress 2016: mein Beitrag „das Ziel des Yoga“ 24.11.2016, 11:42
YogaVidya Kongress 2016: mein Beitrag „das Ziel des Yoga“

<p>Im November 2016 war ich als Speaker (klingt besser als &#8222;Redner&#8220;) beim Yoga Kongress in Bad Meinberg geladen um über das Ziel des Yoga zu sprechen. Ich wurde etwa 10 Monate vorher gefragt welches Thema ich zum Kongesstitel „Erfolgreich Yoga unterrichten – das Geheimnis, die Tiefenwirkung und die Bandbreite des...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/yogavidya-kongress2016-beitrag-moksha-samadhi/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/yogavidya-kongress2016-beitrag-moksha-samadhi/">YogaVidya Kongress 2016: mein Beitrag &#8222;das Ziel des Yoga&#8220;</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/GjsL7lowSr8" height="1" width="1" alt=""/>

Interview mit Swami Divyananda – authentische entsagte Yogini 12.11.2016, 08:15
Interview mit Swami Divyananda – authentische entsagte Yogini

<p>Seit 10 Jahren bin ich mit Swami Divyananda Saraswati befreundet, zunächst hatte ich sie 2006 als Mithelferin in meiner Küche im Westerwald-Ashram kennengelernt und im Laufe der Jahre miterlebt wie sie nach einem tiefschürfenden Prozess schliesslich im Jahr 2015 zur Swami geweiht wurde. Äusserlich wurde aus Elke zunächst Devani und...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/interview-mit-swami-divyananda-authentische-entsagte-yogini/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/interview-mit-swami-divyananda-authentische-entsagte-yogini/">Interview mit Swami Divyananda &#8211; authentische entsagte Yogini</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/9gXYhd3MBrk" height="1" width="1" alt=""/>

Vorträge zum Yogadarshana: kurze Einordnung des Textes 06.11.2016, 06:23
Vorträge zum Yogadarshana: kurze Einordnung des Textes

<p>Dieser Artikel ist der Beginn einer Serie von Vorträgen zum Yogadarshana des Patanjali, ausführliche Analyse der einzelnen Verse des Yoga Sutra beginnend mit dem Samadhipada. Maharishi Patanjali formulierte vor etwa 2000 Jahren das berühmte Yoga Sutra, dieser 195 Verse umfassende Leitfaden gilt heute neben der Bhagavad Gita als wichtigster Quelltext...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-zum-yogadarshana-kurze-einordnung-des-textes/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/vortraege-zum-yogadarshana-kurze-einordnung-des-textes/">Vorträge zum Yogadarshana: kurze Einordnung des Textes</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/tCuiTzricCw" height="1" width="1" alt=""/>

Bhagavad Gita, Verse 2.38-42 – Dienen und frei sein 06.10.2016, 10:22
Bhagavad Gita, Verse 2.38-42 – Dienen und frei sein

<p>Sri Krishna wiederholt in diesen Versen nochmals verschiedene Aspekte seiner Lehre: Man solle sich im gleichmütigen Betrachten der Ereignisse üben, um eine innere Neutralität zu bekommen und dann jenes tun was gerade anliegt. Er unterscheidet zwischen dem Weg des Wissens über die Einheit, den er hier &#8222;Samkhya&#8220; nennt und dem...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/bhagavad-gita-verse-2-38-42-dienen-und-frei-sein/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/bhagavad-gita-verse-2-38-42-dienen-und-frei-sein/">Bhagavad Gita, Verse 2.38-42 &#8211; Dienen und frei sein</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/KTfVaghHEsc" height="1" width="1" alt=""/>

Bhagavad Gita, Verse 2.43-48 – Am Ende muss man alles loslassen 26.09.2016, 16:27
Bhagavad Gita, Verse 2.43-48 – Am Ende muss man alles loslassen

<p>Dieser Abschnitt im 2. Kapitel der Bhagavad Gita enthält meinen Lieblingsvers 2.46 der für mich eine absolut wesentliche Idee enthält für alle religiösen Ideen und spirituellen Wege: Am Ende muss man alle Konzepte fallenlassen um das Eigenschaftslose Numinose zu erfahren und zu erkennen. Ausserdem geht es in diesem Abschnitt um...</p><br><p> <a class="continue-reading-link" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/bhagavad-gita-verse-2-43-48-am-ende-muss-man-alles-loslassen/"><span>weiter lesen</span><i class="icon-right-dir"></i></a></p><br><p>The post <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de/bhagavad-gita-verse-2-43-48-am-ende-muss-man-alles-loslassen/">Bhagavad Gita, Verse 2.43-48 &#8211; Am Ende muss man alles loslassen</a> appeared first on <a rel="nofollow" rel="nofollow" href="http://vedanta-yoga.de">Vedanta &amp; Yoga</a>.</p><img class="img-responsive" src="http://feeds.feedburner.com/~r/AdvaitaPod/~4/7BC9MroMea4" height="1" width="1" alt=""/>